Marten Frehe-Siermann

Aufgabe: Springunterricht A-S

Zusammen mit Jule Lüneburg ist Marten Frehe-Siermann für den regelmäßig wöchentlich stattfindenden Springunterricht der Kornspringern zuständig.

Erfolge/Referenzen:

  • 1998: Deutscher Vizemeister bei den Ponyreitern
    Sieg Nationenpreis, Verona/Italien
  • 2007: Westfälischer Vizemeister
    Erfolgreiche Teilnahme Bundeschampionate Warendorf und FEI World Breeding Championships/Lanaken
  • 2012: 13. Platz CSI5* Hamburg/Derby
    Platzierungen beim CSI-W5* Leipzig, CSI4* München und Paderborn, CSI2* Gera und Lummen
  • Bis heute: Weitere internationale Platzierung und Siege bis CSI5*
  • 2011 hat er den elterlichen Zuchtbetrieb in Mettingen mit ca. 50 Pferden übernommen.

Erfolgreiche Schüler

Trainiert seit 2012 bei Ludger Beerbaum Stables, unter anderem die Reiter:

  • Oliver Lazarus/Südafrika (Teilnehmer der Weltreiterspiele, 1,60 m Reiter und Sieger)
  • Mei Mei Zhu/China (Chinesischer Meister)
  • Tadahiro Hayashi/Japan (1,55 m)
  • Christian Kukuk/Deutschland (1,55 m)
  • Training diverser Reiter beim Sommertraining des Abu Dhabi Equestrian
    Club/Vereinigte Arabische Emirate bis zum CSI* (1,45 m)

Philosophie

Mit intensivem Training unter Beachtung des Wohlergehens der Pferde, sollen Reiter und Pferd zu Höchstleistungen und Freude am Sport verhelfen.

Zurück zur Übersicht

Besuchen Sie auch unsere anderen Team-Mitglieder

Unserer Reitlehrerin Jule Lüneburg während dem S-Springen auf dem Kornspringer Turnier im Juni 2011 Unser Reitlehrer Matthias Bojer, Sieger des S-Springen auf dem Kornspringer Turnier im Juni 2011 Unser Team-Leiter der Reitlehrer und Pferdewirtschaftsmeister Stefan Weyandt